Polanik AVK Group ist Mitglied der IAKS geworden
Send inquiry to project-manager

Projektarbeit für Sportanlagen

Bei der Projektierung einer Sportanlage erschließt die AVK Group den Bereich der „Sporttechnologien“ des Projekts. Während dieses Prozesses wird die zukünftige Anlage gemäß ihrer sportlichen Ausrichtung und der nötigen Spezialisierung sowie begleitenden Infrastruktur entworfen. Hierbei wird die Funktionalität der einzelnen Bereiche ebenso analysiert, als auch eine genaue Auflistung der benötigten Ausstattung erstellt. 

Projektarbeit des Unternehmens:

  • Erschließung des Bereichs „Sporttechnologien“ für die technischen Anforderungen der Anlage;
  • Bewertung, ob die Technik der Anlage den Anforderungen und anzuwendenden Normenund Standards des Projekts entspricht;
  • Beratung bezüglich Bestand, Lage und Fläche der Hauptanlage und den dazugehörigen Nebengebäuden;
  • Auswahl und Aufstellung der sportlichen und technologischen Ausstattung inklusive Erstellung exakter Stücklisten für die Einrichtung.
Nachrichten

KHL World Games in Wien. Slovan Bratislava - ZSKA Moskau 0:9

Am 26. Oktober 2018 besuchte die AVK GmbH das KHL-Match zwischen Slovan Bratislava and dem ZSKA Moskau.

Feierlichkeiten zum österreichischen Nationalfeiertag

Am 26.10.2018 nahm die AVK GmbH an den Feierlichkeiten zum österreichischen Nationalfeiertag teil und besuchte den Heldenplatz, einen der Hauptveranstaltungsorte an diesem bedeutenden Tag, der jedem österreichischen Bürger sehr am Herzen liegt.

B2B-Meetings in Istanbul

Eine Stadt zweier Meere, dreier Religionen, von vier Imperien, tausenden Minaretten und Millionen von Katzen - das ist Istanbul!

Internationale Messe interbad

Vom 23. bis 26. Oktober 2018 besuchten Top-Manager der AVK GmbH eine der weltgrößten Messen für Schwimmbäder, Sauna und Spa, die interbad 2018 in Stuttgart, Deutschland.